E-Mail-Affäre: FBI-Chef sieht keine Hinweise auf kriminelles Verhalten Clintons November 06, 2016 at 09:42PM

Das FBI sieht durch die neu aufgetauchten E-Mails von Hillary Clinton keine grundsätzlich neue Entwicklung in der Server-Affäre der Präsidentschaftskandidatin. Das teilte FBI-Chef, James Comey, am Sonntag mit. from Handelsblatt Online – Politik http://ift.tt/2fvnZTU via IFTTT

Weiterlesen "E-Mail-Affäre: FBI-Chef sieht keine Hinweise auf kriminelles Verhalten Clintons November 06, 2016 at 09:42PM"